Durch die ständig steigenden Energiekosten ist es ratsam, sich nach kostengünstigen Alternativen umzusehen. Wir bieten Ihnen diese Möglichkeit.

Die Luftwärmepumpe erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Funktionsweise ist einfach aber genial:

Die Sonne heizt nicht nur den Erdboden auf, sondern auch die Luft. Dabei wird diese nicht nur erwärmt, sondern speichert die Energie zusätzlich. Die Luftwärmepumpe saugt diese warme Aussenluft durch ein System aus Ventilatoren ein und nutzt die gespeicherte Energie zum Heizen.

Die Anschaffungskosten sind niedrig und beim heutigen Klima ist eine hohe Effizienz voraussehbar. Auch größere Temperaturunterschiede sind für die Luftwärmepumpe kein Problem. Diese leistet auch bei bis zu -16 Grad Celsius (oder mehr) ihren Dienst.

Pelletsheizung statt Öl

pelletsheizungEine alternative Lösung stellt die bewährte Pelletheizung dar.

Die Kosten für Pellets einer Pelletsheizung liegen momentan rund 40% unter dem Ölpreis und sind daher eine kosteneffizientere Methode, um effektiv zu heizen. Um die Methode noch attraktiver zu machen, wird der Umstieg von Öl auf Pellets nachhaltig gefördert.

Die Wahl für eines der beiden Systeme kann kompliziert sein, aber wir lassen Sie nicht allein. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir finden genau die passende Lösung für Sie.